Suppenfleisch

Als Suppenfleisch bezeichnet man Fleisch, das vornehmlich zur Zubereitung von Suppen verwendet wird. Diese Flesichstücke haben einen hohen Anteil an Aromen und langkettigen Eiweißen, dem Kollagen. 

Artikel-Nr 130-(fortlaufende Prod. Nr.)
Zertifikate QS, VLOG
Herkunft Deutschland
Schlachtung Deutschland
Zerlegung Deutschland
Region Mecklenburg Vorpommern
Rasse Wagyu
Fütterung Grassilage, Kraftfutter, Maissilage, Mais, Getreideschrot, Mineralstoffe, Brunnenwasser
Reifung dry-aged
Schnitt Suppenfleisch
Haltbarkeit siehe Etikett
Verpackung Vakuum
Zubereitung Suppen, Fonds

 

Gramm genau für sie Gewogen